Permafrost

Permafrost ist dauerhaft gefrorener Boden. Der Boden, Gestein oder organisches Material muss mindestens zwei Jahre der Temperatur 0° C oder Minusgraden ausgesetzt sein. Es ist ein wichtiger Teil der terrestrischen Kryosphäre.

In der nördlichen Hemisphäre nehmen Regionen beträgt die Fläche der Permafrost, etwa 25% (23 Millionen km²) der Landfläche. Die Tiefe des Permafrost variiert zwischen weniger als einem Meter und mehr als 1500 Metern.

Die meisten der Flächen von Permafrost, die heute existieren, entstanden während der kalten Eiszeiten und überdauerten die wärmeren Interglazialzeiten, einschließlich das Holozän – die geologische Epoche, die vor etwa 11,700 Jahre Begann. Einige relativ flache Flächen von Permafrost (30 bis 70 Meter) entstanden während der zweiten Hälfte des Holozäns (vor 6 000 Jahre) und andere während der Kleinen Eiszeit (vor 400-150 Jahren).

Permafrost kann entweder auf dem Land (terrestrischer Permafrost) oder am Meeresboden (Subsea permafrost) auftreten. Auf dem Land liegen die Permafrost-Temperaturen im Allgemeinen bei -5 ° C. Der Permafrost im mittleren und niedrigen Breitengraden ist warm und seine Verteilung ist eng mit den Eigenschaften der Landoberfläche verbunden.

Unterwasser-Permafrost tritt bei der Temperatur 0° C auf und bedeckt große Teile des Arktischen Kontinentalschelfs – den erweiterten Umkreis jedes Kontinents und der Küstenfläche, der während der Eiszeiten ein Teil des Kontinents war.

Da Permafrost viel Kohlenstoff enthält, entstehen beim Auftauen von Permafrost beträchtliche Mengen von Gas – Kohlendioxid (CO2) und Methan (CH4) die in die Atmosphäre abgeführt werden und den Treibhauseffekt verstärken.

Sie können mehr über diesen Prozess im Permafrost-Kohlenstoffkreislauf erfahren.

Präsentation zu Permafrost- und Periglazial Prozessen

 

 

 

Polarpedia terms are created by EDU-ARCTIC Consortium, which holds responsibility for quality of translations in following languages: Polish, French, Danish, Norwegian, German, Russian, Italian, unless indicated otherwise. If you see an error - please contact us: edukacja@igf.edu.pl.
European Union flag This project (EDU-ARCTIC) has received funding from the European Union’s Horizon 2020 research and innovation programme under grant agreement No 710240. The content of the website is the sole responsibility of the Consortium and it does not represent the opinion of the European Commission, and the Commission is not responsible for any use that might be made of information contained.
Designed & hosted by American Systems Sp. z o.o.